Zimmerpflanze auf einem Boden in Holzoptik
Vertragen Zimmerpflanzen Fußbodenheizungen?

Ist eine Fußbodenheizung ein Problem für Zimmerpflanzen?

Die meisten Zimmerpflanzen stört eine Fußbodenheizung nicht im geringsten. Die Pflanzen sollten jedoch etwas mehr als zuvor gegossen werden. Durch die Wärme, die vom Boden direkt in den Topf und das Substrat der Pflanze übergeht sorgt dafür, dass das Wasser schneller verdunstet. Bei wärmeempfindlichen Pflanzen kann es sein, dass eine zu hohe Termperatur der Pflanze schadet. In diesem Fall kannst du die Pflanze zum Beispiel mit einem Untertopf weiter vom Boden entfernen. Untersetzer mit Rollen eignen sich besonders gut, da die Pflanze so leichter bewegt werden kann.

Zimmerpflanzen vor der Wärme von Fußbodenheizungen schützen

Am einfachsten gelingt das, wenn du versuchst die Pflanze weg vom Fußboden zu bekommen. Häufig bieten sich Möbel oder andere Einrichtungsgegenstände an. Falls das nicht möglich ist, kannst du auch eine Unterlage unter deine Zimmerpflanze stellen. Wenn die Unterlage nur schlecht Wärme leitet, bekommt die Pflanze am wenigsten Wärme von der Fußbodenheizung ab. Zum Beispiel Korkscheiben eignen sich als Unterlage, da die Wäre schlecht leiten.

Geeignete Untersetzer um Pflanzen von der Wärme der Fußbodenheizung zu isolieren

Es gibt verschiedene Arten von Pflanzenuntersetzern, mit denen du dein Gewächs einfach ein Stück vom Fußboden entfernen kannst.

Kleine Gummifüße als Untersetzer für Pflanzen heben den Topf ein Stück vom Boden weg, ohne dass man die Untersetzer groß sieht. Solche Untersetzer gibt es ziemlich günstig zum Beispiel auf Amazon.
Auf Amazon ansehen*

Rollbare Pflanzenuntersetzer haben den zusätzlichen Vorteil, dass du die Pflanze leicht bewegen kannst. Diese Untersetzer gib es sowohl aus Holz, als auch aus Metall. Meiner Meinung nach ist die Variante aus Holz schöner, du solltest aber darauf achten, dass es sich nicht um Holz handelt das aufquillt, sobald es nass oder feucht wird. Da es auch hier sehr schöne auf Amazon gibt, habe ich dir die hier mal verlinkt.
Auf Amazon ansehen*

Eine weitere Möglichkeit sind kleine Platten aus Kork, wie man sie auch als Untersetzer für Töpfe kennt.


Hey Du,

Wir hoffen, wir konnten deine Fragen mit diesem Beitrag beantworten und dir weiterhelfen.
Wenn du uns auch weiterhelfen möchstest, lasse doch eine Bewertung da oder schau mal bei unserem Pinterest-Account vorbei. Hier kommen laufend tolle DIY-Anleitungen rund um das Thema Pflanzen.

Pinterst Icon Zum Pinterest-Account

War der Beitrag hilfreich?

Durchschnittliche Bewertung: 2.9 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen.



Weitere Beiträge zu dem Thema:


Platz für Kommentare, Fragen, Lob & Tadel:


Kommentare: